Rezept: Ofengemüse vom Blech

28 October 2017


Dieses Rezept für Ofengemüse ist eines meiner Lieblingsgerichte für kältere Tage. Es ist eine tolle Alternative, wenn es für Salat zu kalt wird und passt auch gut als Beilage zu allen Fleisch- und Fischgerichten. Es ist zudem unkompliziert und einfach zuzubereiten.

Hier geht's zum Rezept:



Zutaten (Für 2-3 Portionen):
  • 2 rote Kartoffeln 
  • 200g Champignons
  • 100g Brokkoli
  • 2 Möhren
  • 1 rote Zwiebel
  • 125g Rosenkohl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • Salz & Pfeffer 
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Aceto Balsamico
  • Jeweils 1/2 TL Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und Kurkuma
  • Jeweils 1 TL Oregano, Paprikapulver und Thymian



How to (Anleitung):

  1. Ofen auf 180 Grad vorheizen und Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Gemüse klein schneiden und mit 1 EL Olivenöl gut vermischen.
  3. Das klein geschnittene Gemüse auf dem Backblech verteilen und mit der Gewürzmischung bestreuen und Aceto Balsamico beträufeln. Anschliessend mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 45 Minuten backen.
  5. Anschliessend als Hauptgericht oder Beilage servieren und geniessen.

SaveSaveSaveSaveSaveSave

2 comments

  1. Sooo einfach und schaut so gut aus! Wird sicher in den nächsten Tagen von mir ausprobiert!
    LG Marie

    ReplyDelete

Latest Instagrams

© Lovely Bees. Design by Fearne.