Style: Winter-Look mit Rollneck Pullover, Jeansrock und flachen Boots



In London ist der Winter zurück gekehrt und die Temperaturen sind auf bis zu -1°C gesunken. Um auch an kalten und grauen Wintertagen gut gekleidet zu sein, ist Einfallsreichtum gefragt. Im heutigen Style-Post zeige ich Euch wie man auch Temperaturen um den Gefrierpunkt nicht auf einen femininen Look verzichten muss.



Pullover mit hohem Rollkragen gehören schon längst zu zeitlosen Fashion-Klassikern. Dieses Modell von Vero Moda gehört zu meinen absoluten Favoriten. Es sitzt passgenau und sieht auch nach einem langen Tag noch gut aus.

Aufgrund der Gefahr vor Schneeregen trage ich meine flachen Stiefel von Dune. Diese Boots waren schon öfter ein Teil meiner Herbst- und Winterlooks. Kurz gesagt, sie waren die Investition wert! Im Gegensatz zu anderen flachen Stiefel wirken sie relativ feminin und nicht zu klobig. 

Das Highlight des Outfits ist der Jeans-Rock mit buntem Sternenprint von OASIS. Das britische Label gefällt aufgrund ihrer vielseitigen und verspielten Kleidungsstücke. 

Wie gefällt euch mein Winter-Look? Bin schon gespannt auf eure Kommentare.

No comments